Chiemgau Therme

Gutschein:

VG

Mehr Infos

In einer der schönsten Landschaften Deutschlands, nahe des Chiemsees und in Sichtweite der Alpen, liegt der gemütliche Kurort Bad Endorf. Schon die bayerischen Fürsten und Könige fühlten sich hier besonders wohl – obgleich es damals die »Chiemgau Thermen« noch nicht gab … Diese erbaute man, nachdem eine heilsame Jod-Thermalsole-Quelle erbohrt wurde. Das beliebte Thermalbad erfreut mit sieben Innen- und Außenbecken sowie zahlreichen Zusatz-Angeboten, wie dem Wellness- und Fitnessbereich, dem Restaurant Lakeside sowie der Totes-Meer-Salzgrotte. Hier können Sie es sich so richtig gut gehen lassen. Genießen Sie die Unterwasser-Massagen und die Schwanenhals-Nackenduschen, brodeln Sie im riesigen Whirlpool, schwimmen Sie ein paar Bahnen im Aktivbecken oder lassen Sie sich einfach im 125 Meter langen Strömungskanal treiben. Toll sind vor allem der Ausblick auf den Simssee mit dem vorgelagerten Moos und die Bergkette von der Kampenwand bis zum Wendelstein. Für Gehbehinderte ist die komplette Therme gut geeignet, da automatisch öffnende Türen, Treppenlifte und Aufzüge bestehen. Das Bad ist aufgrund seiner Heilwasserzusammensetzung vorwiegend auf Erholung und Gesundheit ausgerichtet. Aber auch Kinder (ab 3 Jahren ist der Zugang gestattet) fühlen sich in den ca. 26 bis 34 Grad warmen Becken und vor allem im Strömungskanal richtig wohl.

  • Öffnungszeiten

    Mo.09:00 – 22:00 Uhr
    Di.09:00 – 22:00 Uhr
    Mi.09:00 – 22:00 Uhr
    Do.09:00 – 22:00 Uhr
    Fr.09:00 – 22:00 Uhr
    Sa.09:00 – 22:00 Uhr
    So.09:00 – 22:00 Uhr

  • Preise

    4-Stunden Karte Erwachsene27,00

    4-Stunden Karte von 6 - 18 Jahre23,00

    Tageskarte Erwachsene31,00

    Tageskarte von 6 - 18 Jahre23,00

  • Saunen

    • siehe Anlage